Logo

Dipl.-Ök. Gabriele Gering-Klehn


von der IHK zu Leipzig bestellte und vereidigte Sachverständige

für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken

Impressum Dienstleistungen Referenzen Anlässe Startseite Kosten
Was kostet ein Gutachten?

Der Bundesverband öffentlich bestellter und vereidigter sowie qualifizierter Sachverständiger e.V. (BVS) hat eine Richtlinie zur Berechnung von Honoraren für Wertermittlungsgutachten über Immobilien erstellt. Diese Richtlinie können Sie unter www.bvs-ev.de einsehen.

Folgender externer Link zeigt die entsprechende Richtlinie: Honorar-Richtlinie.

Die Umsatzsteuer beträgt gegenwärtig 19%.

Alternativ kann ein Festpreis vereinbart werden.

Bei Gerichtsgutachten, d.h. ein von einem Gericht beauftragtes Gutachten, richtet sich das Honorar nach dem Justizvergütungs- und -entschädigungsgesetz(JVEG).