Logo

Dipl.-Ök. Gabriele Gering-Klehn


von der IHK zu Leipzig bestellte und vereidigte Sachverständige

für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken

Impressum Kosten Dienstleistungen Referenzen Startseite Anlässe
Wozu braucht man ein Gutachten?

Die Anlässe dafür können vielfältiger Art sein:

  • Kauf oder Verkauf eines Grundstücks, eines Gebäudes oder einer Eigentumswohnung

  • Ermittlung des Verkehrswertes einer Immobilie bei Erbauseinandersetzung, Vermögensteilung oder Feststellung des Zugewinnausgleichs

  • Feststellung der Grunderwerbssteuer, Grundsteuer, Erbschaftssteuer etc. in Auseinandersetzung mit dem Finanzamt

  • Feststellung des Zeitwertes und der unabdingbar notwendigen Instandsetzungsarbeiten bei Rückübertragungsangelegenheiten

  • Ermittlung von Mieten und Pachten, Nutzungsentgelten etc.

  • Verkehrswertgutachten bei Finanzierung durch Banken

  • Feststellung des Verkehrswertes von Erbbaugrundstücken und Feststellung der Erbbaupacht

  • Feststellung des Wertes von Dienstbarkeiten oder Grundstücksrechten

  • Feststellung der Höhe der Ausgleichsbeträge in Sanierungsgebieten.

Diese Gutachten können notwendig sein:

  • bei gerichtlichen Auseinandersetzungen

  • bei Zwangsversteigerungen

  • zum Nachweis für das Amt zur Regelung offener Vermögensfragen (ARoV)

  • für private Zwecke

  • bei Schiedsverfahren

  • bei Steuerangelegenheiten

  • für Städte und Gemeinden zur Erhebung von Ausgleichsbeträgen in Sanierungsgebieten.